Montag, 22. Februar 2016

Wann kommt der Frühling?

Ich bin kein Wintermensch - ich habs gerne warm und freue mich schon auf den Frühling.
Vielleicht kann ich den Frühling ja locken...
Könnt ihr mir 'nen Tipp geben wie man eine Feder aufklebt ohne dass man es sieht - ich wäre euch echt dankbar.

Kommentare:

  1. Liebe Carola

    Schön hast du den Frühling gelockt...
    Ich klebe den Kiel mit Doppelklebeband, ist der Kiel gebogen mit schmal geschnittenen Abstandspads, den Kiel allenfalls vorher mit ein wenig Aceton oder Alkohol entfetten...

    Liebe Grüsse Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Wenn du ihn rausgelockt hast mit deiner tollen Karte....dann schick ihn doch noch ein Stück weiter in den Süden....wobei heute kann ich mich nicht beschweren...es ist traumhaft schön und warm....aber morgen ist schon wieder Schneeregen angesagt.....
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  3. Ein sehr schön gestaltetes Kärtchen,allerdings finde ich den Spruch aussergewöhnlich komisch,lach.Ist das ein Stempel?
    Auf den Frühling freue ich mich auch sehr,Wärme ziehe ich auch der Kälte vor.
    Federn zu kleben ist immer ein bisschen kniffelig,doch nehme ich lieber
    guten! flüssigen Kleber und trage ihn vorsichtig dünn auf den Kiel auf.Ein Tupfer aus der Heissklebepistole geht auch,aber wirklich nur ganz wenig!
    Falls man wider Erwarten doch noch Kleber sehen sollte kann man das mit einer passender Kleinigkeit kaschieren(ein Knopf,ein Schleifchen,oder ähnliches)noch eine kleinere Feder zusätzlich geht auch ganz gut.
    Liebe Grüße Sylvie

    AntwortenLöschen
  4. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Carola,
    federleicht !!!!
    Tipp, ich mache meine Gluedots ja immer selber und da fertige ich auch immer wieder schmale längliche an, damit sollten deine Federn unsichtbar befestigt werden. Ich gebe deiner Nachbarin demnächst welche für dich mit ;))
    GlG Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Caline,
    Federn und Vellum… das ist echt schwierig. Ich habe die Federn auch schon mal ans Papier genäht. Ich wünsche Dir viel Erfolg mit der Frühlings-Lockerei. Andererseits bin ich froh, dass mich das Wetter nicht zur Gartenarbeit animiert. So habe ich mehr Zeit zum Werkeln!
    Liebe Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
  7. Dem Lockruf wird er in jedem fall folgen :) Großartiges Kärtchen!!!!
    GLG Anni

    AntwortenLöschen
  8. ... na ja ... erst einmal SCHNEE ... aber sicherlich wird der FRÜHLING dich bald hören :))

    glg
    Silke

    AntwortenLöschen
  9. Eine superschöne, zarte Karte! Wenn da der Frühling nicht kommt, weiß ich es auch nicht...
    Herzliche Grüße
    Britt

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!