Donnerstag, 10. Dezember 2015

Origami - Sterne

Hallo Ihr Lieben,
heute bin ich dran und zeige euch ein Paar Origamisterne die sich gut als Verpackungsanhänger sowie auch als Weihnachtsgirlande eignen. Die Sterne sind nicht so riesig groß - der Größte hier ca. 8cm im Durchmesser - eignen sich als gut als Geschnekanhänger. Da sie sehr stabil sind ist auch eine Girlande gut machbar - denen schadet auch kein Wind im Fenster.
  Die Anleitung ist eigentlich ganz einfach trotzdem würde ich euch empfehlen den Stern erst mal aus einem weißen Schmierpapier zu falten - wer das einmal gemacht hat kommt mit jedem anderen Papier auch zurecht... Zeitungspapier ist ein bischen schwierig, da sind die Knicklininen nicht so gut sichtbar.
Also wer Lust bekommen hat hier die Anleitung, sogar mit Video.....

Um den Stern zu falten benötigt man ein Pentagram - die Vorlage dafür könnt ihr euch hier herunterladen.... auf einen Karton kleben und fertig ist die Schablone für alle Größen.

Wer es sich einfach machen will kann sich auch hier die Vorlage für das Pentagon ausdrucken...

Nun ran an das Papier und losgefaltet.....

Kommentare:

  1. Guten Morgen, ich habe sie auch schon auf pinterest gesehen...sind toll....vielleicht eine Idee für meine Kinder nächstes Jahr....
    Ganz liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bianca,
      Sterne sind immer eine gute Beschäftigung auch wenn man aufs Christkind wartet - viel Spass dabei
      LG

      Löschen
  2. Danke für die schöne Idee und die Anleitung.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Susanne,
      danke und viel Spass damit
      LG

      Löschen
  3. Liebe Carola,
    wow..die sind ja toll....die werde ich auch
    mal ausprobieren...hoffentlich ;-))))
    Ganz liebe Grüße...Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Solltest du in der Weihnachtszeit mal Langeweile haben - lach...
      Ich weiß schon
      LG

      Löschen
  4. Oh, die sind aber schön- Sterne gehen aber immer ;)

    LG, Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Conny,
      du hast recht Sterne gehen immer - aber die sind echt stabil, deshalb wunderbar als Anhänger geeignet
      LG

      Löschen
  5. Liebe Calina,
    danke für das Tutorial,gerne werde ich es ausprobieren,obwohl ich mich mit Origamianleitungen eher immer sehr schwer tue,lach.Doch ein Versuch ist es wert,
    liebe Grüße Sylvie,die waldfee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Silvie,
      erstmal mit Schmierpapier probieren - das wird schon....
      LG

      Löschen
  6. HUi tolle Sterne und auch noch eine Tutorial dazu. Das muß ich mal testen.
    Liebe Grüße
    Tinchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tinchen,
      Sterne kann man nie zu viele haben - ich "hole sie dir vom Himmel" - lach
      LG

      Löschen
  7. Liebe Caline,
    ganz lieben Dank für die schöne Inspiration. Die Sterne gefallen mir so sehr, dass ich sie gleich ausprobieren musste. Die Anleitung ist leicht verständlich und so schicke ich jetzt gleich ein paar Sternchen zu meiner Freundin in den Norden. DANKE :)
    GlG Anja

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!