Sonntag, 13. September 2015

Brummmmm

Ich hab ja für Motorräder gar nichts übrig  - ich oute mich da gerne. Ich bin passionierter Autofahrer!

Aber was machst du wenn eine Motorradkarte vom Sohnemann gewünscht wird? Na, gut dass man beim gucken und schauen immer wieder den Motorradstempel von SU entdeckt. Mal lieb angefragt und schon war ein Stempelabdruck auf dem Weg zu mir....

Nochmal Danke liebe Conny !


........Und Sohnemann zufrieden gemacht.....

Kommentare:

  1. Klasse geworden .... tolles Kärtchen :-)
    GLG Conny

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Carola

    Sehr chic... tolle Farbkombi... einfach alles passend...

    Liebe Grüsse Manuela

    AntwortenLöschen
  3. gefällt mir sehr gut. tolle Farbkombi.
    LG
    Lisa

    AntwortenLöschen
  4. Eine tolle Karte für einen Motorrad-Fan, früher bin ich ja gerne mitgefahren...aber jetzt ist mir auch das Auto lieber.
    Bin ja gespannt, welches Geheimnis du noch lüftest ( ja, ich habe im Urlaub mitgelesen.....)
    Liebe Grüße aus der anderen Ecke Bayerns
    Bianca

    AntwortenLöschen
  5. Na das ist ja mal toll - so kann es auch gehen. Man muss nicht immer gleich einen ganzen Stempel kaufen, ein Abdruck reicht ja fürs erste vollkommen. Schöne Farben hast du verwendet und eine andere Kartenform, sieht super aus, liebe Caline :)

    VLG Mary-Jane

    AntwortenLöschen
  6. Klare Formen, kühle Farben und dann das rasante Geschoss - eine tolle Kombination!
    Viele Grüsse, Andrea

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!