Mittwoch, 29. April 2015

Gradlinig....

Ich durfte mal wieder einen Vorschlag für eine Hochzeitseinladung machen.....
Die Braut wollte es ganz gerade.....
 Außer dem Baum sollte nichts vorne drauf....

 Innen ganz schlichte Karten - nach Themen getrennt......

Meine Vorschläge für die Innengestaltung - ganz schlicht und ohne Schnickschnack

Kommentare:

  1. Haha, liebe Carola, da muss ich schmunzeln. ;-) Sage mir, welche Karte Du willst und ich sage Dir, wer Du (wahrscheinlich) bist. "Die Braut wollte es ganz gerade", da hoffe ich mal, dass der Bräutigam mit der Wasserwaage umgehen kann und Sinn für Ordnung hat. Oder die Braut auch mal fünfe gerade sein lassen kann. ;-) Die Vorgaben hast Du toll umgesetzt! Bin sicher, das gefällt! Liebe Grüße aus dem hohen Noren von Marion

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Carola !
    Der arme Kerl - darf keine Meinung haben ;))
    Ich bräuchte innen gar keine Deko ; mir gefällt es schlicht ;))) und so sogar sehr.
    Ganz liebe Grüsse Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Schlicht und trotzdem hat es etwas.
    Berichte doch Bitte, ob die Innendeko angekommen ist.
    Ich würde die rechte nehmen.

    LG
    Ute

    AntwortenLöschen
  4. ...und ich die linke. Mir gefällt das schlichte gut (auch ohne Strasstein :-))

    GLG und ein schönes Wochenende
    Uschi

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin ein Fan von gradlinig und "weniger ist mehr".
    Deine Karte ist super.
    Das Einzige, was ich mal versuchen würde, den linken Teil des Baumes nicht festkleben, sondern so weit "lose" zu lassen, damit die Lasche darunter geschoben wird, so dass man den Baum in voller Größe sehen kann. Das würde das ganze Bild super abrunden.
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  6. wow - mit dem Bäumchen das find ich ganz ganz besonders klasse

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!