Freitag, 7. Juni 2013

Das muss ich euch zeigen..

gestern abend hatte ich mal wieder einen wunderbaren Abend bei Uschi im Scrap-Club im Steckenpferdchen.
Uschi hatte eine tolle neue Idee für eine Klapptechnik auf einem Layout. Bei Uschi muss auf einem Layout einfach immer was klappen, drehen, falten oder sonst irgendwie beweglich sein....
Bilder habe ich ja gerade genug und so sind die Bilder der Konfirmation gleich sehr schön verarbeitet worden. Aber seht selbst...
 So sieht das noch garnicht so spektakulär aus, oder?
Aber ..... man ziehe an der ersten Klappe.... nach oben.....
 .....klappe die obere Hälfte nach rechts......
 ......dann die rechte untere Seite nach unten.......
 ..... dann noch die linke untere Hälfte nach links klappen und voila.... Platz für ne Menge Bilder.....
... so nun sind die Bilder gut aufgehoben....

Kommentare:

  1. Cool... tolle Idee ;-)
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Conny

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee!
    Gefällt mir sehr gut!
    Danke für's Zeigen!
    Viele Grüße + ein sonniges Wochenende!
    Britta

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Carola,

    dein Layout sieht echt toll aus.
    Vorallem hast du es schon mit Bildern bestückt.
    LG
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Idee für ein wundervolles Layout.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  5. Jetzt musste ich doch mal schnell schauen :-) Cool es ist wirklich echt klasse geworden.
    LG
    und ein schönes Wochenende Uschi

    AntwortenLöschen
  6. Toll! Geklappt, gefaltet und gewendet hab ich bisher immer nur in Minibüchern. Auf dem Layout gefällt mir das ja richtig gut!!
    Viele Grüsse, Andrea

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!