Freitag, 8. Juni 2012

Schnell fertigmachen...

musste ich jetzt doch endlich unser Album vom vergangenen Urlaub. Bevor der nächste Urlaub kommt mussten doch die Bilder vom letzten Jahr endlich einen Platz finden.
Beim DT-Treffen habe ich mir nun das neue Juni-Kit vom Steckenpferdchen vorgenommen und unser Urlaubsalbum gescrapt.
Ich hatte schon ganz genau Vorstellung von den Maßen und der Ausstattung - (Andrea hat die ganze Zeit nur die Strin gerunzelt, sie konnte sich beim besten Willen nicht vorstellen wie ich es am Schluß haben will) - die Graupappe habe ich mir schon zu Hause zugeschnitten und mit dem tollen Papier aus dem Kit und noch ein bischen Zubehör aus dem Laden ein richtiges Album gebunden.
Ein "richtig dicker Klopper" ist es geworden, das ist bei fast 400 Bildern ja auch bitter notwendig.
Ich wollte auf der einen Seite eingebundene Seiten und auf der gegenüberliegenden Seite eine Ringbindung - nun schaut euch mal meine "Problemlösung" an.
So kann man ja garnicht viel sehen, oder....
Wie man sieht geht die Graupappe wieder nach innen und auf den Schmalseiten im Vordergrund ist die Bindung für die linken Blätter
Einmal aufgeschlagen liegen erst Graupappestücke auf den Bilderseiten oben auf und schützen die verschieden Stapel.

Links sind die Seiten eingebunden immer abwechselnd eine Ganze und eine Halbe

auf der rechten Seite habe ich eine Drahtbindung angebracht - hier werden die Seiten nach oben geschlagen



Jetzt habt ihr nur das Cover noch garnicht gesehn....
(Ach ich krieg das nicht gedreht, bitte haltet den Kopf ein bischen schief....)
So nun wisst ihr auch warum ich die ganze Woche sonst noch nix gezeigt habe, das ist schon ein bischen aufwändig gewesen. Ich gelobe Besserung! Bis bald....

 

Kommentare:

  1. Hi Carola,
    da könnt ich blass werden vor Neid, meine Urlaubsbilder der letzten Jahre sind noch nicht mal entwickelt!
    Wunderschönes Album.

    LG
    Alex

    AntwortenLöschen
  2. Den Rohling habe ich ja schon gesehen und fand es wunderschön. Aber jetzt so mit der "Füllung" ist es noch viel viel schöner. Da hast Du ja wirklich viel Arbeit reingesteckt.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Da ist aber ein schönes *Stück* unter deinen Händen entstanden. Man kann richtig sehen wie liebevoll du es zusammengestellt hast. Meine Hochachtung.

    Liebe Grüße von

    Carola

    AntwortenLöschen
  4. Carola, schnell wie der Wind...Respekt. ich hätte mich noch nicht mal fürs Papier
    entschieden und du bist schon fertig. Ist echt toll geworden. Ich bin noch nicht mal mit dem Urlaub 2008 fertig geschweige denn die Urlaube vorher und danach.....

    LG und ein schönes Wochenende
    Uschi

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja ein `dickes Ding`. Gefällt mir sehr gut mit den verschiedenenKlapptechniken
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  6. Boooooaah! Mir fällt gerade die Kinnlade herunter....
    Das ist ja der Wahnsinn! Wie hast Du denn die Bindung auf der linken Seite gemacht, und wie bekommt man die Graupappe so zusammen, dass es beweglich bleibt und dauerhaft hält???

    Ich bin auch ein wenig neidisch, dass Du so aktuell bist mit Deinem Album - ich hinke irgendwie fast sieben Jahre hinterher (schäm)....

    LG Kirsten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kirsten,
      bei Uschi im Laden gab es das farblich passende selbstklebende Buchbinderleinen. Damit sind solche Alben ganz leicht zu verwirklichen.
      LG
      Carola

      Löschen
  7. Ui...das will ich auch machen! Ich hinke 8 Jahren mit 3 Kindern hinterher...
    Ganz toll, was du da scrappst...
    GlG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. WOW! Wie toll!

    Das ist ja mal was ganz Besonderes! Genial!

    Lg, katrin

    AntwortenLöschen
  9. Wie cool! Das ist doch mal eine geniale Lösung!

    LG, Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Carola,

    einfach genial und wunderschön!!!!!! Jetzt kann der nächste Urlaub kommen!
    LG
    Rosa

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Carola,

    ein super und bewundernswert.

    LG
    Martha

    AntwortenLöschen
  12. Das ist ja der helle Wahnsinn!
    So eine Idee muss man erst mal haben.Ganz, ganz toll!
    LG Ulla

    AntwortenLöschen
  13. Mein lieber Scholli .... was für ein mega tolles Album!
    Die beiden Bindungen in einem Album find ich ja total genial!

    GLG ♥ Bella

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Caline :-)
    Das Album ist genial und gefällt mir sehr gut! Gibt es von dir eine Anleitung ?
    Bin echt neidisch und hätte gern solch ein Fotobuch.

    Schönes W-ende!
    LG von Brooke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Brooke,
      ich muß dich enttäuschen, eine Anlietung gibts dafür nicht. Ich kann dir eine Kurzbeschreibung geben:
      Suche dir eine gute Gesamtgröße aus und schneide sei 2x aus Graupappe aus; eine passende Dicke 1x und genau dieses Maß teilst du 1x längs für die beiden Schmalseiten; für die Innenpappen nimmst du von der Gesamtbreite ca. 1,5cm weg, die brauchst du dann 2x
      Verbinde alles mit Buchbinderleinen und wie du Seiten einbindest kannst du die ja dann aussuchen.
      Alles verstanden?
      LG
      Carola

      Löschen
  15. Ein traumhaft schönes Album! Tolle Idee mit der Bindung! Kompliment!
    LG Cornelia

    AntwortenLöschen
  16. Hallo,
    traumhaft deine Seite, ich schaue mich schon seit einer Stunde um. Einfach toll deine kreativen ideen.
    Wie macht man denn diese Alben?
    LG Sabina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabina,
      diese Alben werden je nach Dicke komplett aus 5 verschieden breiten Stücken Graupappe mit dazwischen Buchbinderleinen gefertigt. Viel Messarbeit aber es lohnt sich

      Löschen

Danke für deinen Kommentar!