Sonntag, 17. Juni 2012

Hochzeit in grün

Ich habe einen neuen Stempel der unbedingt mal ausprobiert werden wollte. In den übliche Hochzeitsfarben rosa und rot wollte ich nicht arbeiten und habe mich deshalb für blau-grün entschieden.
Ne ungewöhnliche Farbkombi aber macht sich sehr gut finde ich.
Das große "Love" und die Herzen habe ich mit Klarlack überzogen um sie besser hervorzuheben, sonst würden mir die Worte einfach zu sehr untergehen.
Was meint Ihr - grün/blau geht doch auch, oder?

Kommentare:

  1. Sieht klasse aus - in den Farben sehr edel...
    Liebe Grüße,
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Carola,

    natürlich geht das. Blau ist meine Lieblingsfarbe und sieht mit der Komi in grün sehr gut aus!

    LG
    Rosa

    AntwortenLöschen
  3. Super Karten. Die Farbkombi sieht richtig edel aus. Geht auf alle Fälle. Das Band mit dem "Miniknoten", die zwei Herzchen oben und nur zwei Ecken abgerundet gibt dem Ganzen wirklich was Besonderes. Ich find sie einfach nur klasse.
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  4. Grün/Blau ist spitze und geht wunderbar für Hochzeiten. Das mit dem Klarlack ist eine tolle Idee. Auf dem ersten Blick dachte ich das wäre mit Aquarellstiften nachgezogen. Gefällt mir supergut.

    LG, Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Die Farben passen perfekt! Die Karte ist total schön!

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!