Sonntag, 20. Mai 2012

Eine super Idee..

finde ich es, seiner Lehrerin zum Abi-Abschluss einen schöne Erinnerung zu machen. Die Abschlussklasse meiner Nichte ( ich weiß nicht mal ob das so heißt?) will einer besonders beliebten Lehrerin eine tolle Erinnerung zum Abschied schenken.
Gewünscht wurde ein Album in dem Wünsche, Gedanken und sonstiges untergebracht werden können.
Nachdem meiner Nichte das Papier, des vorherigen Minis, so gut gefallen hat wollte sie gerne das gleiche Papier für das Erinnerungsalbum haben.
Da das ganze nun ja auch noch zu jedem transportiert und von jedem bearbeitet werden muss, habe ich mir einen ganzen Tag im Schrank um die Ohren geschlagen um möglichst schnell fertig zu werden.
Die einzelnen Seiten habe ich schon ein bisschen vorgestaltet - wirklich nur ein bisschen um das ganze doch ein wenig einheitlich zu halten....
 Auf dem Cover habe ich diesen schönen Fesselballon angebracht - auf seinen Fahnen steht "away we go" ich fand das so passend, nachdem jetzt alle ihrer Wege gehen....
Erst beim abgeben habe ich gehört, dass es für die Deutschlehrerin ist, da hätte ich ja besser "zur Erinnerung" genommen anstatt "Bye-Bye". Naja das wird mir hoffentlich verziehen...

Nun müssen es die Kollegstufler nur noch "mit Leben füllen".....

Kommentare:

  1. Eine tolle Idee, mit liebevollem Inhalt! Sieht klasse aus.
    Liebe Grüsse
    andrea

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die Idee auch total lieb...die Lehrerin wird sich ganz arg freuen - bestimmt!

    lg dir und hab eine gute Woche
    Veornika

    AntwortenLöschen
  3. supi schön und die embellis machen ja echt was her!

    glg von nebenan
    Silke

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!