Montag, 8. August 2011

Eine Karte zum Buch

habe ich aus den Resten gebastelt. Ich gebs zu da musste auchnoch der ein oder andere ganze Bogen dran glauben - aber ich wollte doch eine passende Karte haben...
 Ich hab vergangene Woche die Idee mit der Niete gesehen und da fliegen bei mir noch so schöne bunte Nieten rum die haben gleich geschrien - nimm mich, nimm mich
 Eine blanko Seite (rechts) für die guten Wünsche, aber auch gleich eingedruckte "Kindersprüche" mussten schon sein.
 Auf der letzten Seite sozusagen ein "Geheimfach", für ein bisschen Geld, einen Gutschein oder sonst was
schönes.
 Das Tag kann man ja auch rausnehmen, ist eigentlich nur drin um zu zeigen das man da nochwas reinstecken kann. 
Alles in allem eigentlichviel zu groß für eine Karte zum beilegen zum Buch, stelle ich grade fest.... Naja vielleicht gehts ja auch alleine.....

Kommentare:

  1. boooaahhh...Carola, das ist ja Wahnsinn, soooo
    schön. Ich bin begeistert...zusammen mit dem
    tollen Album ist das ein SUPER-SET, echt klasse!
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Die Dinos sind soooo süß!
    Und Deine Karte ist ja allein schon ein kleines Album. Super schön!
    LG Kirsten
    PS: Ich hab' Dich mal in meine Blogliste aufgenommen ;o)

    AntwortenLöschen
  3. hi carola,
    ich bin total platt, das sieht so toll aus. deine alben und karten werden dir sicher aus den händen gerissen :-)
    liebe grüße
    alexandra

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!