Sonntag, 12. Juni 2011

Was hab' ich sie gescheucht....

.... meine liebe Familie! Ich habe mich doch tatsächlich "getraut" gestern sämtliche Familienmitglieder zur Hausarbeit heranzuziehen.  Ich finde ein 14-Jähriger kann auch unter großem Gemecker mal 4 Teppiche über den Balkon schütteln und die Spülmaschine ausräumen. Meine Mittlere ist ganz gut dabei weggekommen, die hatte erst Saxophon-Stunden und danach hat sie in ihrem Zimmer mal ausgemistet. Die Kleine hat jede Menge Kirschen für den "Kirschenmichel" und die heißen "Kirschen mit Vanilleeis" gepflückt und ich hatte einigermaßen frei Bahn zum Putzen. Unser Papa hat "Geld verdient" und mich dann beim entsteinen unterstützt - einen Arbeit die ich am meisten an den Kirschen hasse!
Nun bis halb vier war die Wohnung blitzeblank, alle Wäsche aufgehängt, eingekauft für's Wochenende und auch sonst alles erledigt was so angefallen ist.
Juchuuuu...
Ich konnte mich in meinen Schrank zurückziehen und endlich mal ein Projekt anfangen das mir schon seit zwei Wochen im Kopf 'rum spukt. Für die "Selbst-Portrait-Challenge", die ich ganz toll finde, da es dann endlich auch mal von mir Bilder gibt - will ich alle Bilder doch irgendwo schön aufheben.
Nun hab ich mir ein Buch gemacht - mit leeren weißen Innenseiten - dort will ich zu jeder Aufgabe ein Blatt gestalten mit meinen Bildern die ich zu den verschiedenen Aufgaben geschossen habe.
Als erstes wird wohl das Thema des letzten Monats - "Baum" - darin aufgearbeitet werden. Ich versuche mich heute Nachmittag mal dran (wenn es die Zeit erlaubt) und dann muß ich mir was für das laufende Thema "Zeitung" überlegen - Ideen hätte ich schon nur wie die dann umzusetzen sind weiß ich noch nicht.
Mal sehen....
Schöne Pfingsten wünsche ich Euch...

Kommentare:

  1. Hallo Carola,
    das hast Du gut gemacht, sollte ich auch mal
    machen und die Familie einspannen :-)
    Dein Album sieht klasse aus!
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Das Album ist ja jetzt schon toll - mit den schönen Stella & Rose Papieren *hach* .... aber wenn es dann mal richtig prall gefüllt ist, ist es bestimmt super schön darin zu blättern

    Liebe Grüße
    Bella

    AntwortenLöschen
  3. Hey - super! Find ich Klasse! Ich hab mir auch einen Ordner angelegt - haste ja schon gesehen. Dann hab ich mir das tolle neue Kit von Imme für die Zeitungsfotos hergenommen - ein LO ist heute schon fertig geworden - mal sehen, ob ich das zweite auch noch schaffe. Ich hab auch die kleinen Bildercollagen mit eingeheftet und die Story, wie ich die Bilder gemacht hab, bzw. das drumrumerzähle dazu geheftet - denke, das wird ein richtig dicker Ordner ...
    Bin schon ganz gespannt auf Dein LO
    Drück DIch lieb
    Andrea-Emmi41

    AntwortenLöschen
  4. ein superschickes zuhause, für tolle bilder von dir! und dann auch noch mit meinen lieblingspapierchen ...! irgendwie habe ich das mit der ersten challenge echt nicht auf die reihe gebracht, mal schau'n vielleicht klappt es ja mit zeitung!

    lg
    Silke

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!