Sonntag, 10. April 2011

Ein Neues muß her....
ein neues Freundebuch um genau zu sein.
Meine Mittlere wechselt in der 7. Klasse den Realschulzweig, in die hauswirtschaftliche Richtung und möchte die Freundinnen die sie in den letzten zwei Jahren gewonnen hat doch gerne in ihrem Freundebuch verewigen. Das bisherige Freundebuch - eins von Lillifee- ist für eine fast 12-jährige einfach nicht mehr cool genug. Also kam sie gestern in meinen Bastelschrank geschlichen, mit einer Zeichnung und wollte von mir ein neues Freundebuch.
Nachdem der Sketch ja schon fertig war musste nur noch das passende Papier her - das war in meinem "grenzenlosen" Vorrat auch schnell gefunden.
 Die Seiten haben wir anhand des alten Buches gestaltet - ein paar "kindische Fragen" rausgeschmissen, dafür ein paar "coole" rein. Die Seiten musste sie dann noch selbst bestempeln - wollte ja auch was machen!
Jetzt können viele neue Freundinnen sich verewigen - hoffentlich eine schöne Erinnerung für später wenn man mal aus der Schule raus ist.

Kommentare:

  1. Hallo Carola,
    du bist unglaublich. Was du die letzte Zeit so alles Zauberst, einfach nur der absolute Wahnsinn. Deine Tochter kann Stolz sein.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Rest Sonntag.
    VLG
    patzi

    AntwortenLöschen
  2. anscheinend sind freundebücher gerade aktuell ... habe letztens erst eins in pink gemacht ... ich und pink ... hihi

    lg
    Silke

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!