Donnerstag, 24. März 2011

Osterkartenproduktion angelaufen....
Die letzten paar Tage habe ich mit meinen Osterkarten angefangen - damit Ostern, nicht wie jedes Jahr, so "überraschend" kommt. Ich hab mich mal in Kraft-Cardstock probiert, gebe ich aber zu ist nicht so meins - ich hab mir echt schwer getan. Vielleicht bin ich doch eine "Bunte"?
Naja - Zu Ostern können die Karten ja auch ein bischen schlichter ausfallen - bei Weihnachten darf es ruhig glitzern.
So nun gehe ich mal ein bischen Unkraut jäten - das wächst bei diesem schönen Wetter schneller als es mir lieb ist!

Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    die sind aber schön. Also ich Kraft-Cardstock hat was, mir gefällt es sehr gut.
    Wandert da auch wieder eine Karte in meinen Briefkasten.
    Ich könnte von dir jeden Tag Karten aus dem Briefkasten holen, ach wär das schön.
    Bis bald in Amsterdam, freue mich schon.
    Noch 7 x schlafen.
    LG
    patzi

    AntwortenLöschen
  2. hi carola,

    ich finde, diese kraft-kärtchen sind dir richtig gut gelungen ... du weißt ja, ich liebe diese farbe! schau doch mal auf meinen blog ... ich hab da was süßes für dich!

    lg
    Silke

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!