Sonntag, 16. Januar 2011

Carpe Diem ........
genieße den Tag! Heute ist aber auch ein schöner Tag - bei uns scheint die Sonne, es ist fast wie im Frühling.
Mein Mann ist schon am unken - jetzt sprießen die Knospen und nächste Woche kommt noch mal Schnee und alles friert kaputt.  Ich hoffe die knospen bleiben noch ein bischen drinn denn mit dem Schnee könnte er tatsächlich Recht haben.
Heute möchte ich Euch was zeigen, dass ich mal auf Vorrat gemacht habe, um für alle Eventualitäten gerüstet zu sein. Ich habe am Freitag beim Discounter um die Ecke, mit dem großen A, Schwimmkerzen in lilatönen erstanden. Ich geb' zu die scheints schon vor längerer Zeit gegeben zu haben denn ich hab' die zwei letzten Päckchen gekauft - egal.  Zu diesen Farben wollte ich nun was passendes machen und habe mich für dieses lila Papier entschieden (ich hätte nie gedacht das ich mal lila verarbeite - eigentlich garnicht meins!)
Entstanden sind Boxen in denen ich immer 4 Schwimmkerzen untergebracht habe. So ähnliche Boxen hat Uschi vom Steckenpferdchen mit dem Kartenclub kurz vor Weihnachten gemacht - allerdings für Teelicher.

 Nun habe ich mich hingesetzt und die ganzen Maße "umgestrickt" - war schwieriger als ich erst erwartet haben denn es hat ständig an irgendeiner Ecke geklemmt. Aber, "mit Geduld und Spucke- fängt man die Mucke". Hat sich doch gelohnt, oder?
Die Schachtel geht absichtlich seitlich auf, denn die Schwimmkerzen sind recht schwer und wenn die Öffnung oben wäre, würden sie die Klappe aufdrücken und rauspurzeln. So hält der Umschlag alles schön zu und nix geht verloren oder kaputt. Die Beschriftung habe ich absichtlich neutral gehalten so können die Boxen für jeden Anlass benutzt werden. Mal sehen für was ich sie brauche - vorbereitet bin ich jetzt ja.
(Wenn Interesse besteht würde ich die Anleitung ins Internet stellen - schreibt's mir halt im Kommentar.)

Kommentare:

  1. wow, ich bin sprachlos - die farbe ist der hammer und die verpackung ist auch spitze ... ich wäre gern eine eventualität :-)

    und die anleitung MUSST du einstellen :-)

    liebe grüße
    alexandra

    AntwortenLöschen
  2. ist wunderschön geworden, gefällt mir super gut!

    Liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  3. Diese Verpackung ist echt schön geworden und auch die Farben harmonieren richtig schön miteinander ..... jetzt könnte echt der Frühling kommen!

    Schönen Rest-Sonntag noch
    LG*Bella

    AntwortenLöschen
  4. nach einem blogger-freien sonntag nun auch mein verspäteter kommentar (aber besser spät, als gar nicht, gell :-)

    die kästchen sind superschön geworden, bei lila hätte ich ja auch so meine probleme (habe am sonntag an pink/rosa gesessen - auch nicht besser - darf ich aber noch nicht posten!!!)

    die umsetzung deiner für-alles-gerüstet-eventualitäten-boxen gefällt mir sehr gut.

    lg
    Silke

    AntwortenLöschen
  5. deine Verpackungen sind wieder super-schön geworden,die Teelichtverpackungen von Weihnachten hab' ich auch schon probiert!Danke nochmal für deine schnelle Anleitung,die du mir ge-mailt hast.
    Liebe Grüße und einen schönen Wochenstart...
    Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Deine Schwimmkerzen-verpackung ist sehr schön,Lila ist doch eine schöne farbe :-)
    Kannst du mir die Anleitung schicken .

    Liebe grüße Ilona

    AntwortenLöschen
  7. Grosses Kompliment zu dieser genialen Verpackung für Schwimmkerzen, werde gleich ein paar nachbasteln für Sommermitbringsel = türkise Schwimmkerzen, weil ich bin ein Türkis-Sand-Muscheln Typ. Hoffentlich schaff ich die Verpackung nur vom Foto oder gibt's vielleicht was "Genaueres" dazu?? Ganz lieben Gruß, claudia.bodingbauer@tele2.at

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!